Autor: Harald Pöttinger

Harald Pöttinger ist Experte für Unternehmenswert-Steigerung, die Unternehmerpersönlichkeit hinter der Alpine Group und Autor des Buches „Der Unternehmer und die Wertsteigerung”. Er steigert den Wert von Unternehmen wie kein anderer. Denn: Werte verändern sich, während Wert bleibt. Harald Pöttinger steht für faires Verhalten gegenüber Geschäftspartnern, pragmatisches Agieren und den Einsatz seiner ganzen Persönlichkeit zur Zielerreichung. Seit 30 Jahren richtet sich sein Angebot an Unternehmer, Manager und Investoren, die sich nicht mit dem Mittelmaß zufrieden geben, sondern in einer Zeit globaler Umwälzungen Chancen von nie dagewesener Größe nutzen wollen.

Geldbeschaffungsmöglichkeiten und Sicherheitenverstärkung in der Unternehmenskrise

In Krisensituationen ist die Bank in der Regel nur dann bereit, zusätzliche Mittel zur Verfügung zu stellen, wenn sich auch andere am Risiko beteiligen. Üblich ist die Forderung nach Zufuhr weiterer Eigenmittel. Steigerung des Unternehmenswerts im Umfeld niedriger Zinsen – weitere Informationen zum Thema bietet mein KOSTENLOSES WHITEPAPER! Tragen Sie […]

Die Bankbeziehung im Finanzengpass

Finanzengpässe sind im Lebenszyklus von Unternehmen irgendwann einmal unvermeidbar. Im Umgang mit Banken können sie allerdings gefährlich werden. Richtig gemanagt können sie eine Kunden-Bank-Beziehung langfristig jedoch stärken. Allerdings darf man nicht die Nerven verlieren und sollte als Unternehmen souverän bleiben. Steigerung des Unternehmenswerts im Umfeld niedriger Zinsen – weitere Informationen […]

Das klassiche Bankverhalten im Konjunkturzyklus – „Tanzen, solange die Musik spielt“

Es ist typisch für klassische volkswirtschaftliche Konjunkturverläufe, dass Banken den Höhepunkt ihrer Ausfälle nicht im konjunkturellen Abschwung erleben, sondern während der ersten Phase des Aufschwungs. Läutet ein Decline den Abschwung ein, sind die Bilanzen der Kreditnehmer nämlich noch positiv von der vorherigen Hochkonjunktur geprägt. Steigerung des Unternehmenswerts im Umfeld niedriger […]

Bankbeziehung in der Unternehmenskrise – die Erstinformation der Bank

Wenn Schwierigkeiten in einem Unternehmen auftreten, wird gewöhnlich zuerst versucht, diese selbst aus der Welt zu schaffen bzw. zunächst zu verschleiern und auf Besserung zu hoffen. Der Vorteil einer derartigen Vorgangsweise aus Sicht des Unternehmens wird darin gesehen, dass die Bank nichts ahnt und das Unternehmen frei agieren kann. Steigerung […]

Die Finanzierung von Startups verlangt neue Lösungsansätze

Startups werden vermehrt zum Innovationsmotor unserer Volkswirtschaften. Das erfordert aber mehr als politische Lippenbekenntnisse. Damit ein Startup für unsere Volkswirtschaften sein Potenzial entfalten kann, bedarf es neuer flexibler Finanzierungslösungen. Sonst warten nur außereuropäische Käufer auf ihre Chance. Steigerung des Unternehmenswerts im Umfeld niedriger Zinsen – weitere Informationen zum Thema bietet […]

Das Kreditüberwachungssystem der Banken ist engmaschig

Ich habe bereits darüber geschrieben, wie die Bonitätsbeurteilung von Banken vorgenommen wird. Ist der Kredit einmal ausbezahlt und eine laufende Geschäftsbeziehung etabliert, wird das Unternehmen laufend von der Bank im Zuge des Kreditüberwachungssystems beobachtet. Steigerung des Unternehmenswerts im Umfeld niedriger Zinsen – weitere Informationen zum Thema bietet mein KOSTENLOSES WHITEPAPER! […]

Steuerquoten, Staatsverschuldung und Umverteilung sind in Westeuropa einzigartig

Eine konfiskatorische Steuerpolitik ist ein Merkmal fehlgeleiteter europäischer Politiksysteme. Um Wähler zu bestechen, nehmen trotz rekordverdächtiger Steuerquoten auch die Staatsverschuldungen kontinuierlich zu. Begriffe wie „Gerechtigkeit“ und „Solidarität“ vernebeln das Faktum, dass die internationale Wettbewerbsfähigkeit dadurch immer mehr leidet. Der Unternehmer und die Wertsteigerung – weitere Informationen zum Thema bietet mein […]

Digitalisierung als logische Fortentwicklung des (Finanz-)kapitalismus

Kapitalismus ist effizient, wenn es um Produktivitätssteigerung geht. Digitalisierung ist der Königsweg dazu. Die heutige Aufbruchsstimmung im Technologiebereich erinnert an die Anfangsjahre des Internet. Aber es braucht die geldpolitischen Zutaten, um Technologien und Geschäftsmodelle in der Breite fortzuentwickeln. Steigerung des Unternehmenswerts im Umfeld niedriger Zinsen – weitere Informationen zum Thema […]