Schlagwort: Demokratiereform

Die „liberale Demokratie“ ist eine permanente Gratwanderung

Populisten bedrohen angeblich die Demokratie, Eliten scheinen sie zu verteidigen. Dies ist sowohl historisch als auch aktuell falsch. Die liberale Demokratie ist eine permanente Gratwanderung zwischen den Polen „illiberale Demokratie“ und „undemokratischer Liberalismus“. Sowohl eine reine Demokratie als auch ein reiner Liberalismus sind schädlich. Steigerung des Unternehmenswerts im Umfeld niedriger […]

Der moralische Populismus und die politische Korrektheit

Gut gemeint ist noch nicht gut gemacht. Populismus gehört zum Handwerkszeug demokratischer Politiker. Wenn wahre Motive verschleiert werden, indem die Moralkeule gegen politische Gegner in Stellung gebracht wird, fällt eine Gegenwehr besonders schwer. Die Abkehr von der „Politischen Korrektheit“ ermöglicht aber die Demaskierung von Scheinmoral. Steigerung des Unternehmenswerts im Umfeld […]

Die EU muss in einer multipolaren Welt ein wesentlicher Player bleiben

Die EU gibt ein Bild der Zerstrittenheit und Orientierungslosigkeit ab. Immer deutlicher wird eine Systemkonkurrenz zwischen den USA und China, bei der Europa keine wesentliche Rolle mehr spielt. Das ist brandgefährlich und könnte uns auf den Kopf fallen. Europa muss mehr als eine wirtschaftliche Großmacht sein, um seine Interessen in […]

Demokratie und Marktwirtschaft sind in Bedrängnis

Wenn Politik nicht liefert, was die Menschen erwarten, dann steigt die Unzufriedenheit. Das kann an den objektiven Umständen liegen oder an vorliegenden Erwartungshaltungen. Jedenfalls stellt dieses Phänomen eine Herausforderung dar, der wir aktuell nicht ausreichend begegnen. Mit bloßer Rhetorik ist es nicht getan. Steigerung des Unternehmenswerts im Umfeld niedriger Zinsen […]

Warum Populismus und Demokratie untrennbar verbunden sind

Liberale Demokratien werden von innen herausgefordert. Neue Bewegungen, die als Massenbewegungen auftreten, und ungeliebte politische Gegner werden als Populisten beschimpft. Aber Populismus gab es schon immer. Der „moderne Populismus“ hat aber auch Auswirkungen für Unternehmer. Sie sollten sich umorientieren. Steigerung des Unternehmenswerts im Umfeld niedriger Zinsen – weitere Informationen zum […]

Der Westen braucht eine völlig andere Art von Politik

Die Parteienlandschaft splittert sich auf. Volksparteien gehören der Vergangenheit an. Bürgerbewegungen bescheren dem Establishment Kopfzerbrechen. Populismus wird als unmoralisch dargestellt, da er das bestehende System auf den Kopf stellt. Aber Mainstream-Politiker haben ebenso keine Lösungen wie Populisten. Steigerung des Unternehmenswerts im Umfeld niedriger Zinsen – weitere Informationen zum Thema bietet […]

Reaktionäre Bunkerstimmung ist die Antwort auf liberale Hybris

Überall rumort es in unseren westlichen Gesellschaften. Es begann mit Politikverdrossenheit und setzt sich fort mit zunehmendem Widerstand gegen “die da oben”. Liberale Eliten finden keine Antwort und flüchten sich in Phrasen. Der EU-Wahlkampf 2019 ist ein Lagerwahlkampf. In diesem Blogpost widme ich mich dem “autoritären Traum”. Steigerung des Unternehmenswerts […]

Unversöhnliche Weltanschauungen höhlen die liberale Demokratie aus

Die Bevölkerungen der westlichen Gesellschaften rebellieren zunehmend. Dies geschieht auf beiden Seiten des Atlantik gleichermaßen. Die Auswirkungen sind unterschiedlich, die Ursachen ident. Unversöhnlich stehen sich gegensätzliche Weltauffassungen gegenüber: der “liberale Traum” und die „Bunkermentalität“. Die Politik wirkt hilflos. In diesem Blogpost widme ich mich dem “liberalen Traum”. Steigerung des Unternehmenswerts […]