Schlagwort: Due Diligence

Mitarbeiterbindung via Mitarbeiterbeteiligung – so motiviert man Leistungsträger!

Managerbeteiligung ist die eine Seite der Medaille. Immer stärker werden aber auch Schlüsselmitarbeiter zur entscheidenden Ressource für Unternehmen. Diese sind am Arbeitsmarkt begehrt und werden auch heftig umworben. Sie ans Unternehmen zu binden und entsprechend zu motivieren ist eine Herausforderung. Immer wieder stellt sich für Unternehmen ein bekanntes Problem. Wichtige […]

Strategische Geschäftseinheiten als Gegenstand des Portfoliomanagements

Strategische Geschäftseinheiten von Unternehmen können Gegenstand von M&A-Prozessen sein. Ebenso können sie organisch entwickelt und aufgebaut werden. Aktives Portfoliomanagement von Unternehmensbereichen ist eine undelegierbare Aufgabe des Topmanagements. Und gleichzeitig eine der wichtigsten und schwierigsten. Strategische Geschäftseinheiten (SGEs) sind Teile eines Unternehmens, die unabhängig von anderen SGE´s eigenständig Märkte mit ihren […]

Die Due-Diligence-Prüfung

Im Rahmen der Due-Diligence-Prüfung durchleuchtet der Investor ein Unternehmen vor einem Unternehmenskauf bzw. einer Unternehmensbeteiligung. Dabei geht es regelmäßig darum, die Chancen, vor allem aber auch die Risiken einer Beteiligung in Form eines strukturierten Prozesses zu analysieren. Dafür wird vom Unternehmen häufig ein Datenraum eingerichtet. Dies kann entweder ein „physischer“ […]