Schlagwort: Kreditgeber

Vorsicht bei Generalklauseln im Zuge der Sicherheitenbestellung für Kredite

Immer wenn es um Kreditverträge, aber auch um Sicherheitenbestellung geht, sollte der Unternehmer die Verträge konzentriert und im Detail durchlesen. Er sollte allenfalls auch einen sachkundigen Dritten, vielleicht einen befreudeten Banker ohne Eigeninteresse oder einen auf Finanzierungen spezialisierten Berater um Rat fragen. Es ist jedenfalls wichtig, darauf zu achten, wie […]

Die richtige Produktwahl – eigene Vorstellungen und Bankvorschläge

Banken wissen natürlich, wie Unternehmen finanziert werden sollten. Und zumeist schlägt der Bankberater dem Unternehmen Finanzierungsprodukte vor, die dem Finanzierungsanlass angemessen sind. Zu bedenken ist aber natürlich, dass Banken auch eigene Interessen verfolgen. Diese sind – wie in jedem Unternehmen – auf eine attraktive Rendite und die Minimierung eigener Risiken […]

Die Vorbereitung eines Kreditgespräches

Ein Kreditgespräch findet entweder aus Anlass eines neuen Kreditwunsches oder zum Zweck der laufenden Information statt. Seitens des Kreditnehmers sollten vor Beginn des Gesprächs konkrete Ziele ins Auge gefasst werden. Anlässlich der Terminvereinbarung werden am Besten sowohl der Gesprächszweck als auch die wichtigsten Themen gegenseitig kundgetan. So kann sich die […]

Untersuchungsbereiche im Rahmen der Bonitätsanalyse durch Banken

Die Bonitätsanalyse wird durchgeführt, um die Kreditwilligkeit (= die Bereitschaft eines Kreditnehmers, einen eingeräumten Kredit auch plangemäß rückzuführen) und die Kreditfähigkeit (= die wirtschaftliche Fähigkeit eines Kreditnehmers, einen eingeräumten Kredit auch plangemäß rückzuführen) zu untersuchen. Verschiedene Bereiche in der Bank Die Bonitätsanalyse stellt das Kernstück des Kreditbewilligungsprozesses bei Banken dar. […]

Der Kreditprozess innerhalb der Bank

Der Kreditprozess vom Erstgespräch bis zur Kreditrückzahlung stellt im Kommerzkundengeschäft einer Bank einen standardisiert ablaufenden Prozess dar, der seitens des Bankkunden strukturell nicht wirklich verändert werden kann. Allerdings kann der Bankkunde durch gute Vorbereitung, schlüssige Gesprächsführung und konsistente Unterlagen sowie Kenntnis des Kreditprozesses diesen positiv beeinflussen und auch bis zu […]